Freitag, 19. Juli 2013

Clayton, I love you

Am 12.06.2013 mussten wir leider unseren kleinen Clayton einschläfern lassen. Er hatte innerhalb von 2 Monaten 2 Schlaganfälle. Nach dem ersten hat er noch gekämft, wollte sich bewegen, fressen und hat es geschafft seine anfänglichen motorischen Probleme zu überwinden. Nach dem zweiten war er Querschnittgelähmt und konnte sich nicht mehr erholen, ich pflegte ihn noch wenige Tage und half Ihm so gut es ging aber er konnte nicht mehr. 
Radon und ich vermissen dich sehr, Clayton wir lieben dich.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen